Softwarepalette erweitert – Ab sofort auch das Prozessleitsystem PCS7 von Siemens lieferbar

Ergänzend zu den eigenen Softwareprodukten kommt ab sofort auch das Prozessleitsystem PCS7 der Siemens AG zum Einsatz.

Seit Mai 2009 beteiligt sich die GTI-process AG am Partnerprogramm der Siemens AG. In enger Zusammenarbeit mit dem Competence-Center Food&Beverage werden

Branchenlösungen für die Nahrungsmittelbranche erarbeitet. PCS7 ist in allen Bereichen der Prozessindustrie einsetzbar.

Das homogene und durchgängige Prozessleitsystem ist mit seiner einzigartigen skalierbaren Architektur und herausragenden Systemeigenschaften eine ideale Basis für die kosteneffektive Realisierung und den wirtschaftlichen Betrieb leittechnischer Anlagen. 

Als eines der international führenden Prozessleitsysteme hat SIMATIC PCS7 mit der Funktionsvielfalt, Flexibilität und Leistungsfähigkeit der aktuellen Version 7.1 das Potenzial zur Realisierung innovativer Lösungen für die besonderen Herausforderungen der Prozessindustrie. Da Funktionsspektrum und Anwendungsbereich weit über die Grenzen eines typischen Prozessleitsystems hinausgehen, eröffnet Ihnen SIMATIC PCS7 ungeahnte Möglichkeiten und viele neue Perspektiven.

GTI-process beliefert die gesamte Prozessindustrie in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Kommentar verfassen