Digitalisierungsanlayse

Die mittelständischen Produktionsunternehmen in Deutschland sind bei der Digitalisierung auf den hinteren Rängen.

Laut einer Studie des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) liegt Deutschland weit abgeschlagen auf Platz 17.

Gerade bei kleinen Unternehmen ist die Durchdringung mit digitalen Anwendungen gering. Und auch die Informationalisierung von Produktionsprozessen ist keineswegs so intensiv, wie es die Intensität der öffentlichen Diskussion über Industrie 4.0 vermuten lassen würde, so die Forscher.

 

Als Wegbereiter für Industrie 4.0 unterstützt die GTI-process AG ausgewählte Firmen mit einer kostenlosen Digitalisierungsanalyse.

Hierbei werden erfahrene Mitarbeitern den Herstellprozess von der Planung, Produktion und Dokumentation betrachten, Digitalisierungslücken analysieren und Lösungsvorschläge hierzu unterbreiten. Insbesondere werden Lösungsansätze erarbeitet, um die vorhandenen Insellösungen zu integrieren und aussagekräftige Kennzahlen zu generieren.

Dies ist der Weg zu einer transparenteren und flexibleren Produktion und somit auch zu den Anforderungen von Industrie 4.0!

Getreu nach dem Motto “Wer das Ziel nicht kennt, wird den Weg nicht finden“, entwickeln wir ein individuelles Konzept, wie die mittelständischen Unternehmen den Weg zu Industrie 4.0 schnell und bezahlbar realisieren können.

Diese Aktion ist für Ihr Unternehmen absolut kostenfrei und unverbindlich!

Sie habe Fragen oder möchten direkt einen Termin mit uns vereinbaren?

Dann nutzen Sie unser Kontaktformular und wir melden uns bei Ihnen.

Hier finden Sie unser aktuelles Whitepaper Digitalisierung von Herstellprozessen zum Download