Digitalisierung im Herstellprozess

„Agieren“ statt „Reagieren“
Die Zeichen stehen auf Digitalisierung. Jetzt die richtigen Weichen stellen! Gemeinsam mit einem starken Partner Möglichkeiten analysieren und die für sie individuell optimale Strategie entwickeln.

Erfahren Sie in unserem Whitepaper Digitalisierung im Herstellprozess wie Sie Kosten senken und die Effizienz steigern können.

Mail From paper to data

From paper to data

Im Produktionsablauf von KMU´s wird noch sehr häufig in Papierform geplant und dokumentiert. Der personelle Aufwand ist hoch und Dokumentationen oft unvollständig. Die Prozessrückmeldung erfolgt mit hohem Zeitversatz. Um wettbewerbsfähig zu bleiben muss schneller und günstiger produziert werden. Dies ist nur mit einer durchgängig digitalisierten Produktion möglich. Für den Herstellungsprozess bedeutet das, vorhandene nicht-digitalisierte Lücken zu schließen, Insellösungen zu integrieren - weg vom Papier. Ziel ist, ein maßgeschneidertes Gesamtkonzept zu schaffen, das Effizienz und Flexibilität der Unternehmen deutlich steigert. Digitalisierung ist die Voraussetzung für Industrie 4.0 und ermöglicht das Unternehmen im globalen Markt langfristig bestehen können.