Clusterworkshop „Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit in Produktionsanlagen“

„Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit in Produktionsanlagen“
am 23. September 2014 bei der MB connect line GmbH in Kooperation mit der Prof-IS GmbH,
Winnettener Str. 6, 91550 Dinkelsbühl.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der IHK Nürnberg für Mittelfranken, den nordbayerischen IHKs und dem Automation Valley Nordbayern statt.

Eröffnungsvortrag:

13:45 Uhr „Optimierung der Maschinenverfügbarkeit durch Analyse und Auswertung von Prozessdaten über MES-Systeme“
Referent: Gerhard Wallisch, Vorstand GTI-process AG, Marktheidenfeld

Die Steigerung der Anlagenproduktivität in Unternehmen ist eine wichtige Stellschraube zur Optimierung der Produktion. Geringe Anlagenverfügbarkeit und mangelnde Auslastung komplexer und investitionsintensiver Anlagensysteme bergen ein hohes betriebswirtschaftliches Risiko. Effiziente Produktionsstrukturen fordern neben einer geeigneten Fertigungstiefe und Technologieauswahl die produktivitätsoptimierte Nutzung maschineller Kapazitäten. Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier. Bitte nutzen Sie zur Anmeldung das Online-Anmeldesystem.